travelcircus
in Kooperation mit
logo
+49 30 5444 55 800
Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns auf Englisch oder Deutsch an!
Rufen Sie an

Kurzurlaub in Zandvoort

Sind Sie auf der Suche nach einem Kurzurlaub an der holländischen Nordseeküste, bei dem Sie sich an der frischen Luft erholen und zugleich in einem Ort voller Kultur etwas erleben können? Ob Wanderung im Nationalpark oder Museumsbesuch im Dorfzentrum – im schönen Zandvoort in den Niederlanden werden auch Sie fündig. Entdecken Sie exklusive Angebote für Ihren Kurzurlaub in Zandvoort bei Travelcircus.

0 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

0 €

100 €

Sortierung
Beliebteste
0 Angebote
Ansicht

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Kurzurlaub Zandvoort


Was zeichnet Kurzurlaub in Zandvoort aus?

Ein Kurzurlaub in Zandvoort zeichnet sich unter anderem durch die Vielseitigkeit der möglichen Aktivitäten aus. Sie können dort die schönen Landschaften genießen, mit Ihren Kindern das historische Dorfzentrum entdecken oder am 9 km langen Strand entspannen.

Welche besonderen Aktivitäten kann ich bei einem Kurzurlaub in und um Zandvoort machen?

Nur hier haben Autofans die einmalige Gelegenheit, in einem Rennwagen über die Rennstrecke zu düsen – denn am Circuit Zandvoort können Sie sich nach einer professionellen Einführung selbst ans Steuer eines leistungsstarken Rennautos setzen. Mehr Informationen finden Sie beim VVV Zandvoort.

Falls Ihnen das zu viel Adrenalin ist, können Sie auch einfach bei einem der regelmäßig stattfindenden Rennen zusehen, denn die Strecke ist regelmäßig Gastgeber großer Autorennen, wie etwa der DTM und des Formel-3-Masters. Wenn Ihnen das noch nicht genug ist, kommen Sie von hier aus in 20 Minuten nach Haarlem und in etwa 45 Minuten in die Hauptstadt Amsterdam.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Kurzurlaub in Zandvoort?

Ein Besuch in Zandvoort lohnt sich das ganze Jahr über, da das Wetter in den Niederlanden für seine Milde bekannt ist.

Der Winter eignet sich hervorragend, um mit Ihrer Familie Schlittschuhlaufen zu gehen oder den Weihnachtsmarkt zu besuchen. In den warmen Monaten können Sie in den Dünen spazieren gehen, die Wildblumen blühen sehen oder im Meer baden gehen. Der Herbst ist eine gute Zeit für einen Besuch des Nationalparks, sowohl für Tierliebhaber als auch für diejenigen, die einfach nur die Landschaft genießen wollen.

In Zandvoort finden das ganze Jahr über regelmäßig Veranstaltungen statt – es ist also sehr wahrscheinlich, dass Sie während Ihres Aufenthalts an einem der vielen Events teilnehmen können.

Wo liegt Zandvoort?

Zandvoort ist ein ehemaliges Fischerdorf an der Westküste Nordhollands, ca. 20 Minuten von Haarlem und etwa 45 Minuten von der Hauptstadt Amsterdam entfernt.

Kann ich in Zandvoort Wassersport betreiben?

Ja, in Zandvoort haben Sie die Möglichkeit zu surfen, zu tauchen oder sich an Stand-up-Paddling oder Kitesurfen zu versuchen. Am Strand finden Sie auch diverse Wassersportschulen und Verleihe.

Gibt es in Zandvoort einen Nacktbadestrand?

Ja, es gibt einen etwa 3 km langen FKK-Strand in Zandvoort.

Darf ich meinen Hund in Zandvoort an den Strand mitnehmen?

Ja, Sie können Ihren Hund außerhalb der Hauptsaison mit an den Strand von Zandvoort nehmen. Während der Hauptsaison können Sie mit Ihrem Vierbeiner gerne den Hundestrand Parnassia in Bloemendaal besuchen, wo er sich ohne Leine frei austoben kann.
Beachten Sie bitte auch die ganzjährige Leinenpflicht im Ortskern.