Über 1 Million zufriedene Reisende
Qualitätsgeprüfte Premium Hotels
CO2-kompensierte Reisen
Hast du Fragen?
Ruf uns auf Englisch oder Deutsch an!
Ruf uns an
Travelcircus
Wellness Dresden

Wellness in Dresden

Florenz an der Elbe, Kulturhochburg, Studentenstadt – Dresden hat viele Beinamen. Dass sich Dresden für entspannte Wellnessurlaube eignet, ist weniger bekannt. Dabei bietet ein Wellnesshotel in Dresden nicht nur die Lage inmitten einer der interessantesten Städte Deutschlands, sondern auch Entspannung pur. Entdecke mit Travelcircus passende 4- und 5-Sterne Wellnesshotels für einen unvergesslichen Kurzurlaub.

Die schönsten Wellnesshotels in Dresden

2 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

48 €

88 €

Sortierung
Beliebteste
2 Angebote
Ansicht

Beliebte Wellness-Regionen in der Umgebung

Die Wellnesshotels in Dresden locken mit modernem Komfort und einer Vielzahl an Erholungs- und Beautyangeboten. Beliebt sind vor allem die Häuser, die mitten im Geschehen, also in der Altstadt, liegen. Denn von hier aus kannst du die berühmte Frauenkirche mit ihren Kuppeln oder die Semperoper, eines der renommiertesten Opernhäuser der Welt, besichtigen. Ein Muss neben dem Wellnessprogramm.

Entdecke auch weitere beliebte Wellnessregionen in der Umgebung:

Wellnesshotel Dresden: Günstige Wellnesstrips buchen

Wer denkt Luxus-Wellnesshotels und attraktive Preise schließen sich aus, wird in Dresden eines Besseren belehrt. Hier kannst du auch im 5-Sterne Haus günstig wohnen. Die Wellnesshotels bieten neben zahlreichen Wellnessanwendungen auch gemütliche Zimmer, kulinarische Hochgenüsse, leckeres Frühstück und Sterne-Komfort – perfekt, um neue Energie zu tanken.

Diese Sehenswürdigkeiten dürfen Sie in Dresden nicht verpassen

Das Beste an Wellness in der Großstadt: Es wird nie langweilig. Erkunde tagsüber die vielen Attraktionen in der Elbstadt – darunter der Zwinger, die Semperoper, der Fürstenzug oder die Galerie Alte Meister. Diese Sehenswürdigkeiten solltest du ebenfalls nicht verpassen:

  • die Elbwiesen, perfekt, um sich zu sonnen und zu entspannen
  • den berühmtesten Milchladen der Welt, die Pfunds Molkerei
  • die Frauenkirche
  • das Blaue Wunder
  • das Residenzschloss

Nach der aufregenden Sightseeingtour entspannst du dann im Wellnessbereich deines Hotels. Die passenden Hotels für deinen Wellnessurlaub in Dresden findest du bei Travelcircus. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Zimmer mit direktem Blick auf die Frauenkirche oder exotischen Massagen im Spa-Bereich? Lasse dich von unserer Auswahl inspirieren und finde das passende Wellnesshotel in Dresden.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Wellnesshotels in Dresden

Welches sind die besten Wellnesshotels in Dresden?

Zu den besten Wellnesshotels in Dresden gehören:
  • 5*S Kempinski Taschenbergpalais
  • 5* Maritim Dresden
  • 5* Hilton Dresden

Wie viel kostet eine Übernachtung in einem Wellnesshotel in Dresden?

Übernachtungen im Wellnesshotel gibt es bereits ab 34,50 € pro Person.

Was mitnehmen in ein Wellnesshotel in Dresden?

Für einen Wellnessurlaub in Dresden solltest du deine Badekleidung sowie Badelatschen, Slipper oder Flip-Flops mitnehmen. Handtücher und Bademäntel werden in der Regel vom Hotel gestellt.

Wie viele Wellnesshotels gibt es in Dresden?

In Dresden gibt es sechs Wellnesshotels der 4- und 5-Sterne-Kategorie.

In welchen Wellnesshotels in Dresden sind Hunde erlaubt?

Nicht alle Wellnesshotels in Dresden heißen Ihren Hund willkommen. Genauere Informationen kannst du der jeweiligen Hotelwebseite entnehmen.

Welche Wellnessanwendungen kann ich in den Wellnesshotels in Dresden buchen?

Wellnesshotels in Dresden bieten eine Kombination aus Massagen, Kosmetik- und Beauty-Behandlungen sowie Gesundheitsbädern.

In welchem Viertel gibt es die besten Wellnesshotels in Dresden?

Tolle Wellnesshotels kannst du überall in Dresden buchen – egal ob Alt- oder Neustadt.

Was ist die beste Reisezeit für Wellnessurlaub in Dresden?

Eine Städtereise nach Dresden bietet sich das ganze Jahr über an. Das beste Wellnessangebot findest du jedoch von Oktober bis März. Um noch mehr Ruhe zu genießen, solltest du nach Möglichkeit außerhalb der Ferien verreisen.